Tore für Toleranz

Samstag, 17. Juni 2017
Sportplatz Glinde

Jeder gegen jeden, alle miteinander...

unter diesem Motto stand das diesjährige Turnier.
Bunt, fröhlich und fair ging es zu beim Spiel um den Wanderpokal für Demokratie und Toleranz.

In einer großartigen Geste übergab der Erstplatzierte des TSV Glinde den Pokal an die hervorragenden Spieler der zweiten Sieger der Mannschaft des Flüchtlingshilfe Glinde e.V.

Vielen Dank an alle beteiligten Sportler, Helfer, Zuschauer und natürlich an die Organisatoren.